Bewertungen DSGVO und Omnibus-Konform einholen
Erfahren Sie mehr
Increase sales
Collect customer feedback that increases website traffic, drives sales and provides actionable business information.
Control your image
It can be really difficult to reply in time to each review. Automate post-purchase communication, especially when you have profiles on multiple review sites.
Loyal customers
Meet the customers, respond to their concerns and create lasting relationships that will result in more returning visitors.
Building trust
79% of consumers trust reviews, so shorten the process of making decisions by customers. Build trust in your brand by showing your reviews.
Shopify WooCommerce Deconetwork Baselinker Alles ansehen
mdi-chat-processing-outline
Support kontaktieren: +48 572 971 973 oder [email protected]
Blog
Erfahren Sie, was es Neues gibt
Wissensbasis
Alle technischen Informationen
Analysieren Sie Ihren Online-Auftritt
Unser Tool gibt Ihnen einen detaillierten Einblick in das Image Ihres Unternehmens
Erfahren Sie mehr
mdi-chat-processing-outline
Support kontaktieren: +48 572 971 973 oder [email protected]
Local SEO Kunden Preise
Anmelden
English
Polish
Spanisch
Französisch
Anmelden jetzt starten Increase sales Control your image Loyal customers Building trust Blog Wissensbasis Local SEO Kunden Preise Increase sales Loyal customers Control your image Building trust Blog Wissensbasis API-Dokumentation Kunden Preise Karriere Team Bewertungen Partnerprogramm Nutzungsbedingungen Datenschutzrichtlinien Datenverarbeitung

Wie man Kundenbewertungen für ein Unternehmen gewinnt - eine effektive Bitte um Empfehlungen

Katarzyna Chomąt
04/12/2023 | 7 Min Lesezeit
Wie man Kundenbewertungen für ein Unternehmen gewinnt - eine effektive Bitte um Empfehlungen

Table of contents

    Try for free
    my.RatingCaptain Local

    Blase Konkurrenz mit Google Maps weg

    Verwalten und verfolgen Sie die Sichtbarkeit Ihrer Google Business-Profile

    Probieren Sie es kostenlos aus

    Blase Konkurrenz mit Google Maps weg

    Verwalten und verfolgen Sie die Sichtbarkeit Ihrer Google Business-Profile

    Probieren Sie es kostenlos aus

    Wenn Sie diesen Artikel lesen, wissen Sie wahrscheinlich schon einiges über Meinungen und deren Einfluss auf die Kaufentscheidungen potenzieller Kunden. Jetzt ist es an der Zeit, effektiv Meinungen und Bewertungen von Kunden zu gewinnen. Bevor Sie jedoch um Bewertungen bitten, müssen Sie wissen, wie Sie sowohl zufriedene als auch unzufriedene Kunden behandeln.

     

    Kundenbewertungen über das Unternehmen - warum sie wichtig sind?

     

    Vor allem sind Bewertungen eine Quelle des Wissens sowohl für Verbraucher als auch für das Unternehmen selbst. Wahrscheinlich haben Sie selbst schon Bewertungen gelesen, bevor Sie das Angebot eines bestimmten Unternehmens genutzt haben. Ihre Kunden handeln genauso. Sie möchten sicher sein, dass die Wahl Ihres Unternehmens richtig ist. Einige von ihnen lesen nicht nur Bewertungen, sondern vergleichen sie auch mit Bewertungen Ihrer Konkurrenz

     

    Was bringen Ihnen Bewertungen? Informationen über die Erwartungen und Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe. Ihre Kunden werden Ihnen sagen, woran Sie noch arbeiten sollten, um ihre Zufriedenheit zu steigern. Kundenempfehlungen sind auch die beste Werbung. Sie müssen wissen, dass Bewertungen nach dem Prinzip des sozialen Beweises funktionieren. Daher kann die Verwendung von Bewertungen auf Ihrer Website oder in sozialen Medien den Empfänger in seiner Entscheidung bestärken.

     

    Wie sammelt man Kundenbewertungen?

     

    Zunächst einmal müssen Sie über Unternehmenskonten in Bewertungsportalen verfügen. Dies kann ein Google My Business-Profil, eine Facebook-Fanseite, ein Firmenprofil auf Opineo, TripAdvisor usw. sein. Bei der Auswahl des Portals sollten Sie Ihre Branche und die tatsächliche Nutzung durch Kunden berücksichtigen. 

     

    Einige Ihrer Kunden werden von sich aus eine Bewertung schreiben oder Sterne hinterlassen. In der Regel handelt es sich jedoch meistens um unzufriedene Käufer Ihrer Produkte und Dienstleistungen. Zufriedene Kunden müssen in der Regel ermutigt werden. Dies kann per E-Mail, SMS oder sogar als Pop-up auf der Bestellzusammenfassungsseite erfolgen. Viele Unternehmen führen auch eine Kundenloyalitätsstudie (NPS) durch, die ein Maß für die Zufriedenheit und die Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung des Unternehmens, des Produkts oder der Dienstleistung ist.

     

    Warum möchte ein zufriedener Kunde keine Bewertung schreiben?

     

    Für viele Kunden ist ein reibungsloser Kaufprozess sowie die spätere Lieferung oder Nutzung des Produkts eine Selbstverständlichkeit. Sie halten dies nicht für etwas so Außergewöhnliches, dass sie ihre Meinung teilen müssten. Es kommt auch vor, dass sie in ihrer Begeisterung über das Schreiben einer positiven Bewertung über das Unternehmen, die Dienstleistung oder das gekaufte Produkt nachdenken. Wenn sie es nicht sofort tun, werden sie es wahrscheinlich einfach vergessen, wenn der Enthusiasmus nachlässt.

     

    Ein zufriedener Kunde weiß oft nicht, dass seine Meinung für das Unternehmen von Bedeutung ist. Ein unzufriedener Kunde hat hingegen die Mission, die Welt vor Ihrem Unternehmen zu warnen. Daher ist es wichtig, die Bedeutung jeder Meinung hervorzuheben, am besten durch das Beantworten von Kundenbewertungen.

     

    Was tun, wenn der Kunde unzufrieden ist?

     

    Tatsache ist, dass ein unzufriedener Kunde gerne seine Meinung teilt, auch ohne dazu aufgefordert zu werden. Darüber hinaus wird er, wenn seine Unzufriedenheit sehr groß ist, nicht nur eine Bewertung auf einer Website hinterlassen, sondern sie auch gerne in sozialen Medien teilen. Im Zeitalter des Internets kann sich eine negative Meinung schnell verbreiten, und dann ist ein Image-Krisenmanagement unvermeidlich.

     

    Dies kann vermieden werden, indem man rechtzeitig auf negative Worte reagiert. Darüber hinaus meldet sich der Kunde oft bei dem Unternehmen, um seine Unzufriedenheit mitzuteilen, und erst wenn dieser Kontakt keine Wirkung zeigt, entscheidet er sich, seine Meinung im Internet zu teilen. Leider trägt das Unternehmen in solchen Fällen selbst dazu bei, dass eine negative Bewertung entsteht, in der neben negativen Worten über das Produkt oder die Dienstleistung auch Informationen über schlechten Kundenservice und sogar Betrug enthalten sein können. 

     

    Wie bittet man um eine Bewertung?

     

    Am häufigsten erfolgt die Einholung von Bewertungen per E-Mail. Das Erstellen einer Bewertungsanfrage ist jedoch keineswegs einfach. Vor allem müssen Sie wissen, wer Ihre Kunden sind und Ihre Nachricht an sie anpassen. Die Anfrage nach einer Bewertung sollte mit der visuellen Kommunikation des Unternehmens und seiner Erzählung übereinstimmen. Kunden erhalten viele Einladungen zur Abgabe von Bewertungen von verschiedenen Unternehmen, daher ist Ihr Logo eines der wichtigsten Elemente. Aber was können Sie tun, damit Kunden nicht nur 5 Sterne im Bewertungsformular hinterlassen, sondern auch ein paar Worte über den Service oder das Produkt schreiben?

     

    Wie schreibt man eine effektive E-Mail-Anfrage für eine Bewertung?

     

    Bei der Erstellung einer Einladung sollten Sie einige Punkte beachten, die die Effektivität der Bewertungsgewinnung erheblich steigern können. 

     

    1. Betreff der E-Mail - davon hängt zu einem großen Teil ab, was als nächstes passiert.

    Der Betreff sollte neugierig machen, zum Öffnen anregen und sich von anderen E-Mails abheben. Er sollte nicht mehr als 60 Zeichen enthalten, damit er vom Empfänger vollständig gelesen werden kann.

     

    2. Personalisierung - verringern Sie die Distanz zwischen Marke und Kunde.

    Statt sich an "geschätzte Kunden" zu wenden, wenden Sie sich direkt an Frau Monika oder Herrn Paweł. 

     

    3. Argumentation - warum sollte der Kunde Ihrer Bitte nachkommen?

    Erklären Sie, dass Sie bestrebt sind, Ihr Angebot zu verbessern, und dass Ihnen die Meinung des Kunden wichtig ist. 

     

    4. Visuelle Gestaltung der Einladung - stellen Sie sicher, dass die Einladung ordentlich ist und die Botschaft nicht überdeckt.

    Das Versenden von Einladungen zur Bewertung sollte als weiterer Schritt beim Aufbau des Markenimages und der Markenbekanntheit betrachtet werden. 

     

    5. Beantwortung von Bewertungen - reagieren Sie auf alle Bewertungen.

    Bereiten Sie auch eine Vorlage für die Antwort auf eine Bewertung vor. Denken Sie daran, bei der Beantwortung einer neutralen oder negativen Bewertung um Feedback zu bitten, ohne negativ gefärbte Worte zu verwenden. Fragen Sie den Kunden also nicht, was ihm nicht gefallen hat, sondern bitten Sie um Hinweise, was Sie verbessern können. Denken Sie immer daran, sich für die Bewertung zu bedanken, unabhängig von ihrem Inhalt.

     

    Zusätzlich können Sie Kunden dazu ermutigen, Bewertungen abzugeben, indem Sie sie darüber informieren, dass sie beispielsweise einen Rabatt für zukünftige Einkäufe erhalten, nachdem sie eine Bewertung abgegeben haben. Achtung: sagen Sie niemals, dass das Schreiben einer positiven Bewertung eine Bedingung für den Erhalt der Belohnung ist. Das kann Ihnen viele Probleme bereiten.

     

    Zusammenfassung - wenn Sie möchten, dass der Kunde Ihnen eine Bewertung schreibt, müssen Sie ihn darum bitten

     

    Laden Sie Kunden zu Beginn ein, eine Bewertung auf Google Maps abzugeben, da dies der Ort ist, an dem Verbraucher in der Regel Bewertungen über Unternehmen lesen.

     

    Denken Sie daran, dass Ihr Kunde viele ähnliche Anfragen erhält, daher sollte das Hinzufügen einer Bewertung nicht zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Wenn Sie Referenzen gesammelt haben, zeigen Sie sie unbedingt auf Ihrer Website an. Positive Produktbewertungen beeinflussen nicht nur die Kaufentscheidung, sondern auch die Positionierung in den Google-Suchergebnissen.

     

    Please rate this article

    Average rate this post is: 4.72{{ $app.blogCurrentReview }}
    Bewertungs-Katalog - categories
    Bauwesen Bergbau, Steinbrüche sowie Öl- und Gasförderung Einzelhandel Finanzen und Versicherungen Freiberufliche, wissenschaftliche und technische Dienstleistungen Gesundheitsversorgung und Sozialhilfe Großhandel Herstellung Immobilien und Vermietung und Leasing Informationen Kunst, Unterhaltung und Erholung Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischerei und Jagd Management von Unternehmen und Betrieben Öffentliche Verwaltung Pädagogische Dienstleistungen Sonstige Dienstleistungen (außer öffentliche Verwaltung) Transport und Lagerhaltung Unterkunft und Verpflegung Versorgungsunternehmen Verwaltungs- und Unterstützungsdienste sowie Abfallentsorgung und Beseitigung von Altlasten

    Blase Konkurrenz mit Google Maps weg

    Verwalten und verfolgen Sie die Sichtbarkeit Ihrer Google Business-Profile

    Probieren Sie es kostenlos aus
    Probieren Sie es kostenlos aus Close